KREATIVWERKSTÄTTEN:
NEU GESTALTEN


Was würde passieren, wenn wir das, was uns wichtig ist, mit anderen teilen? Was, wenn wir voneinander lernen und gemeinsam etwas Neues schaffen? Wie können kreative und handwerkliche Fertigkeiten, aber auch besonderes Wissen weitergegeben, erlernt und gemeinsam genutzt werden? 

Voneinander lernen und miteinander kreativ werden. Gemeinsam etwas anpacken oder schöpferisch tätig sein. Mit den Kreativwerkstätten entsteht in Zusammenarbeit mit den künstlerischen Gewerken Kostüm, Requisite, Technik und Bühnenbau des Naturtheaters Hayingen ein neuer Treffpunkt, an dem Wissen, Fertigkeiten, und Ideen zusammengebracht und weitergegeben können. Ob Nähgruppe, Bastelwerkstatt, Repaircafé, ob Techniktreff oder Bühnenbau – Die Kreativwerkstätten richten sich an alle, die sich kreativ oder handwerklich betätigen möchten und dabei gern unter Leuten sind. Von Bürger* innen für Bürger*innen. 



DABEI SEIN UND MITMACHEN:
Du möchtest Teil einer Gemeinschaft werden, die gemeinsam richtig etwas schafft? Du möchtest gerne anderen etwas beibringen oder selbst etwas Neues lernen? Dann sind die Kreativwerkstätten genau das Richtige für dich. 


Ansprechpartner*innen

Silvie Marks und Johannes Schleker             
marksundschleker@naturtheater-hayingen.de




"Gemeinsam in die Vielfalt wachsen" wird durch die LEADER-Aktionsgruppe Mittlere Alb in Kooperation mit der "Lernenden Kulturregion Schwäbische Alb" im Rahmen von "TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel", einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes, unterstützt.