DON QUICHOTTE von dr Alb ra

Fasziniert von Rittergeschichten aus längst vergangenen Zeiten geht ein unerschütterlicher Traumtänzer im Lautertal auf Abenteuersuche.


Besessen von dem Glauben, selbst ein edler Ritter zu sein, stürzt er sich von einer wahnwitzigen Heldengeschichte in die nächste und versetzt mit sprühender Fantasie und unbeirrbarem Tatendrang das ganze Ländle in Staunen. 

Das Stück greift die berühmte Geschichte des spanischen Dichters Cervantes auf, welche zur Weltliteratur gehört und verspricht beste Unterhaltung für Jung und Alt.

SUPERHEROES WERKSCHAU

Sonntag 10. April 2022, 15 bis 16 Uhr, Digelfeldhalle, Schulstr. 12, 72534 Hayingen

Eine kleine Aufführung mit ersten Einblicken in das neue Projekt 

Im Spielclub_inklusiv ist VIELFALT Programm. Hier begegnen sich ganz UNTERSCHIEDLICHE MENSCHEN, um gemeinsam THEATER zu spielen und MUSIK zu machen.  Im Projekt SUPERHEROES gehen sie auf die Suche nach ihren inneren Superheld*innen und entwickeln ein eigenes Stück, das Ende des Jahres auf die Bühne gebracht wird.

Bereits zwei Monate nach Projektstart geben die SUPERHEROES mit einer "WERKSCHAU" erste Einblicke in ihre bisherige Arbeit und freuen sich auf neugieriges Publikum.

Der Eintritt ist frei, doch die Held*innen freuen sich über eine Spende ins SUPERHEROES-Kässle vor Ort.

Um Anmeldung und Sitzplatzreservierung wird gebeten.

Alternativ zur Online-Reservierung unter Tickets ist auch eine Reservierung im Theaterbüro möglich:
Telefon:  07386 286
E-Mail: info@naturtheater-hayingen.de