Unser Ticketverkauf hat begonnen!

Ab sofort können Sie Tickets online über unseren  Ticketverkauf oder über das Büro unter 07386 / 286 buchen.

Das Naturtheater Büro ist bis Ende der Saison telefonisch und persönlich erreichbar:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
09:30 Uhr - 11:30 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Selbstverständlich können Sie uns auch gerne per E-Mail kontaktieren unter info@naturtheater-hayingen.de .

Gutscheine zu unserem Sommerspielstück erhalten Sie ausschließlich über das Büro.

Unser beliebter und auch sehr angenommener Bus-Shuttle Service wird wieder angeboten. Für alle die diesen nutzen möchten, bedarf es keiner Voranmeldung, es werden (eventuell mit bissle Wartezeit) alle chauffiert. Die Haltestelle befindet sich am Ende des Parkplatzes, am Bänkle.

Das Team des Kultur-und Naturtheater Vereins kümmert sich selbstverständlich um Ihr Wohl für Leib und Seele. Essen und Trinken gibt es jeweils 1,5 Std. vor Aufführungsbeginn und natürlich in der Pause.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch bei uns im schönen Naturtheater im Tiefental in Hayingen.


Das Sommerstück 2024
No it hudla - Eine schwäbische Komödie

Es ist was los im beschaulichen Gasthaus Sonne im schönen Tiefental: Nicht nur der flüchtige Florian von Gutzeit versteckt sich im hintersten Winkel der schwäbischen Alb, auch seine Geliebte Beate von Brunnersbach landet dort unerkannt. Als Edelmann verkleidet und ihren Diener Hubert im Gepäck logiert auch sie im Gasthaus Sonne. Beide Liebende ahnen nicht, dass sie im selben schwäbischen Gasthaus wohnen. Nur Diener Hubert weiß Bescheid und bringt alles ordentlich durcheinander, indem er auch in die Dienste von Florian von Gutzeit tritt, um mehr Geld zu verdienen. Doch schnell ist Diener Hubert in seiner geheimen Doppelfunktion überfordert, verstrickt sich in immer größere Lügennetze, und gäbe es nicht die hübsche und kluge Kammerzofe Sabine, würde alles im Chaos enden. Aber: No it hudla heißt die Devise, und schließlich geht es für alle Liebenden doch noch gut aus und auch Diener Hubert wird am Ende positiv überrascht. In der Ruhe liegt die Kraft. 


Für das Naturtheater Hayingen geschrieben von Edith Ehrhardt, frei nach „Der Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni.

Ein schwäbischer Spaß für Jung und Alt, ein Fest für alle Spielerinnen und Spieler des Naturtheaters Hayingen, angereichert mit Musik und Liedern von Julia Klomfass.

Eine Verwechslungskomödie voll überraschender Wendungen, Witz und Spielfreude für die ganze Familie.

Eine Gaunerkomödie, die für beste Freilicht-Unterhaltung sorgt und zeigt: No it hudla – in der Ruhe liegt die Kraft.


Text und Regie: Edith Ehrhardt
Musik: Julia Klomfass
Ausstattung: Barbara Fumian


Der Online Ticketverkauf hat begonnen. Nähere Informationen finden Sie hier:

Zu den Terminen, Gutscheinen und Tickets


Unser aktueller Flyer 2024


Theaterkrimi
"Viel Tod um nichts" von Ingrid Zellner

Seit März 2024 gibt es einen Kriminalroman, der im Naturtheater Hayingen spielt: In „Viel Tod um nichts“ lässt sich Kommissar Surendra Sinha undercover als Schauspieler in das Ensemble des Naturtheaters Hayingen einschleusen, um einen für die bevorstehende Premiere angekündigten Mord zu verhindern. Autorin Ingrid Zellner weiß, wovon sie schreibt – schließlich spielt sie seit ein paar Jahren selbst bei uns mit und hat nun mit diesem Theaterkrimi unserer Naturbühne ebenso wie Hayingen und dem Tiefental ein literarisches Denkmal gesetzt. 

Ingrid Zellner: Viel Tod um nichts
Oertel+Spörer Verlag, 2024 (272 Seiten)

Paperback (ISBN 978-3965551633): € 13,00
eBook (ISBN 978-3965551718): € 9,99
www.ingrid-zellner.de